Die Haltungsbedingungen eines Meerwasser-Aquariums unterscheiden sich von der Art des zu betreibenden Aquarien-Systems. Bei einem reinen Fisch-Aquarium sollte ein deutlich tieferer Salzgehalt gewählt werden und eine Salinität von  29-32 ‰ (Promille) psu ist ausreichend. In einem gemischten Aquarium mit Fischen und Korallen sollte ein Salzgehalt von 34-36 ‰ (Promille) psu gewählt werden. Wir betreiben unsere Zuchtanlagen mit einem Salzgehalt von 35-36‰ (Promille) psu.

Die Temperatur sollte 25-25.5 Grad Celsius betragen. Je konstanter die Temperatur, um so farbiger werden die Korallen. Vermeiden Sie Temperaturschwankungen über 0.3 Grad Celsius.

Die Zuchtanlage wird mit Kalkreaktor und einer geringen Menge Zeolith betrieben. Dies sind optimale Bedingungen um die Tiere in verschiedenen Aquarien-Systemen wie Zeolith, Balling, Triton etc. erfolgreich weiter zu halten.

Unsere verkaufsbereiten Korallen werden unter LED ausgefärbt und bereitgestellt. Bitte beachten Sie, dass die Tiere besonders nach einem Umzug sehr Licht empfindlich sind. Reduzieren Sie die Licht-Intensität in den ersten Tagen.

No products in the cart.